„Brigade“: Neue Wege für die Demokratie

14. Dezember 2016 Michael Otterbein

Amerika, das “Mutterland der Demokratie”, leidet unter notorisch schlechten Wahlbeteiligungen. Jetzt soll versucht werden, die wahlmüden Bürger mittels moderner Digitaltechnik zu aktivieren. 45 Prozent der Amerikaner blieben bei der letzten Präsidentschaftswahl zuhause. Die Wahl zwischen […]

Brexit-Chaos: Das Ende von Volksabstimmungen?

7. Juli 2016 Denis Baro

Großbritannien hat eine historische Entscheidung getroffen: In absehbarer Zeit soll das Insel-Imperium die Europäische Union verlassen. Seitdem kämpft das Land mit dem Brexit-Hangover: Eine kollektive Schockstarre mit täglich neuen Hiobsbotschaften. Dabei fand das Instrument der […]

Brexit: Sein oder nicht in der EU sein? Das ist die Frage…

7. Juni 2016 Jon Dannemann

Unabhängig von seinem Ausgang wird die britische Volksabstimmung zur EU-Mitgliedschaft am 23. Juni Großbritanniens anhaltende und tiefgreifende außenpolitische Identitätskrise  nicht überwinden können. Ein Kommentar aus London.  Unter Historikern ist ein Flügelwort des damaligen amerikanischen Außenministers […]

1 2 3 20